ID.KOM Datenschutzvereinbarung

Wir stellen Ihnen die vorausgefüllte Datenschutzvereinbarung zur Verfügung – kommen Sie gerne auf uns zu!

Ab dem 25. Mai 2018 sind die Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU DS-GVO) in allen Mitgliedsstaaten einzuhalten.

Das wirkt sich auch auf die Vertragsbeziehungen zwischen Ihnen und der ID.KOM aus. Unsere Leistungen sind für Sie zumindest teilweise als „Auftragsverarbeitung“ von personenbezogenen Daten im Sinne der EU-DS-GVO anzusehen. Diese ist gemäß den neuen gesetzlichen Vorgaben vertraglich miteinander zu regeln.

Um den Aufwand für Sie möglichst gering zu halten, unterstützen wir Sie gerne dabei.

Auf Wunsch lassen wir Ihnen unsere vorausgefüllte Datenschutzvereinbarung zur Unterzeichnung zukommen. Die zwischen uns bereits bestehenden vertraglichen Regelungen bleiben davon unberührt.

Wir sollen Ihnen eine vorausgefüllte Datenschutzvereinbarung übersenden?

– dann füllen Sie bitte bis zum 14.06.2018 dieses Kontaktformular aus
– oder schreiben Sie uns eine Nachricht an datenschutz@idkom.de.

Bitte teilen Sie uns hier auch Ihren benannten Datenschutzbeauftragten mit.

Sie haben weitere Fragen?
Sie erreichen uns unter 0831 59090 0.