Digitalisierung im Mittelstand

Extra – Kempten (ex). Für viele kleinere und mittelständische Unternehmen stellt sich die Frage, was Digitalisierung bedeutet und wie deren Auswirkung die eigenen Geschäftsmodelle verändert. Der Lions Club Kempten-Müßiggengel informierte sich darüber jetzt beim IT-Spezialisten ID.KOM.

Konkrete Ansätze erläuterte Dr. Thomas Giehl, Vorstand der IDKOM AG, in seinem Vortrag „Digitalisierung im Mittelstand.“ Beispiele aus der Kunden- und Projekterfahrung der ID.KOM und Interessantes über die Unterstützung und Betreuung der eigenen Mittelstandskunden waren der Kern seines Vortrages. Ebenso führte er die Mitglieder des Lions Club durch die neuen und modernen Räumlichkeiten.

Betriebseigene Rechenzentren sind die Basis für die innovativen IT-Lösungen der ID.KOM, wie Giehl erklärte. Die Herausforderungen digitalisierter Geschäftsmodelle könne man so gemeinsam mit dem Kunden optimal meistern.