ID.KOM feiert Richtfest für Neubau in Ursulasried

Allgäuer Zeitung – Auf der Baustelle des Kemptener IT- und Telekommunikationsdienstleisters Idkom gehen die Arbeiten voran.


Foto: Matthias Becker

Der Rohbau ist fertiggestellt, nun wurde auf dem 3600 Quadratmeter großen Grundstück in der Dieselstraße 1 Richtfest gefeiert. „Auf der Baustelle läuft alles reibungslos. Wir liegen im Zeitplan“, erklärt Geschäftsführer Bernd Buhmann. Baubeginn war im vergangenen Sommer. Der Umzug der Büround Geschäftsräume ist für den Herbst geplant. Seit mehreren Jahren befindet sich Idkom auf einem kontinuierlichen Wachstumskurs. Die jetzigen Büroflächen reichen künftig nicht mehr aus. Das führte zu dem Entschluss in einen eigenen Standort zu investieren.