Kemptener Firma bringt schnelles Internet nach Isny

Allgäuer Zeitung – Der Kemptener IT- und Telekommunikations-Dienstleister Idkom bringt gemeinsam mit Allgäu-DSL schnelles Internet mittels Richtfunk nach Isny. Das teilt das Unternehmen mit.

Die Technik „Wireless Local Loop“ – kurz WLL – ermögliche flächendeckend hohe Internet-Bandbreiten und hohe Verfügbarkeit. Sowohl Einwohner als auch Gewerbetreibende in Isny vermissten bisher schnelles Internet.

Niedrige Bandbreiten und häufige Ausfälle der Internetanbindung führten bei allen Beteiligten zu der Forderung nach einer alternativen Lösung. Gerade in ländlicheren Regionen habe sich die drahtlose Übertragungstechnologie als Alternative zur Kupfer- oder Glasfaserleitung bewährt. (az)