„newscamp´18“ und ID.KOM war mittendrin

Beim newscamp´18 sprachen Medienmacher über Facebook, Google und die umstrittene Macht der Internet-Giganten.

Das zur Newsfactory gehörende „newscamp“ fand am 18. und 19. April 2018 zum fünften Mal in Folge in Augsburg statt. Auch in diesem Jahr begeisterte die Messe mit innovativen Medienkonzepten und exklusiven Einblicken in die digitale Zukunft des Journalismus. An zwei Tagen sprachen 55 Redner aus den USA und Europa über Digitalisierung, Medienwandel sowie Trends und Neuerungen in der Branche. Im Fokus standen unter anderem die großen sozialen Netzwerke und die Vorwürfe zu wenig Engagement im Kampf gegen Face News, Hass und Hetze zu zeigen. Nicht zuletzt wurde auch der Skandal um die Weitergabe von 87 Millionen Profilen an Cambridge Analytica thematisiert.

Räumlichkeiten auf dem Messegelände wurden vergrößert.

Das inzwischen zu den führenden Medienkongressen in Deutschland gehörende Event zieht immer mehr Vertreter der Medienbranche in den Augsburger Kongress am Park. Durch den großen Erfolg wurden die
Räumlichkeiten in der Messe in diesem Jahr sogar erstmals ausgeweitet.

Die Veranstaltung der Newsfactory GmbH war auch 2018 wieder ein voller Erfolg.

ID.KOM freut sich über die gelungene Veranstaltung und die Gelegenheit, das „newscamp´18“ auch in diesem Jahr wieder als einer der Hauptsponsoren unterstützen zu können.