Umstellung auf Rechnungsversand per E-Mail

Der Schriftverkehr per E-Mail hat in den vergangenen Jahren den postalischen Schriftwechsel zunehmend abgelöst. Denn E-Mails erreichen den Empfänger binnen weniger Sekunden, während ein Brief normalerweise mindestens einen Werktag benötigt.

Ein weiterer Aspekt ist, dass Rechnungen in digitaler Form direkt an den richtigen Ansprechpartner geschickt werden können. Dies reduziert Irrläufer, spart Geld und Zeit und Sie versäumen keine Skontofristen mehr.

Zudem vereinfacht der elektronische Rechnungsversand die revisionssichere Archivierung bei der Verwendung digitaler Archivierungssysteme. Das heißt Sie können Rechnungen einfacher und unkomplizierter archivieren und haben schnellen Zugriff darauf.

Weiterhin ist es dadurch möglich den Freigabeprozess zu beschleunigen, indem die zuständigen Beteiligten schneller auf das digitale Rechnungsdokument zugreifen können.

Bitte senden Sie uns Ihre „Wunsch“ – E-Mail-Adresse an buchhaltung@idkom.de oder per Fax an 0831 59090-90

Mehr Info auch hier – PDF (500 KB)